Navigation

"Lebensretter (m/w)" gesucht

Sie suchen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung oder eine Möglichkeit, ehrenamtlich in einer starken und engagierten Gemeinschaft aktiv zu werden? Einen Ausgleich zum täglichen Berufsalltag? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Mit der Aktion "Lebensretter (m/w)" gesucht, sind wir jederzeit auf der Suche nach neuen Helferinnen und Helfer für unsere Tätigkeitsbereiche:

- Erste–Hilfe–Ausbilder in der Ausbildung
- Helfer im Katastrophenschutz
- Helfer im Sanitätsdienst

Anforderungen:Mindestens 17 Jahre alt

- Motivation
- Teamfähigkeit
- Bereitschaft zum Handeln
- Vorkentnisse nicht erfoderlich

Wir bieten:
Ein Team von 20 Helfern
Kameradschaft und Teamgeist
Kostenlose Aus- und Fortbildungen
Neue Herausforderungen
Abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten

Sie haben Interesse bekommen oder noch Fragen? Dann kontaktieren Sie uns!

Termine Malteser Lage/Lippe

27.-29.12.2019 Malteser Stand mit Feuerzangenbowle auf dem Weihnachtsmarkt in Lage zugunsten ehrenamtlicher Projekte https://lage.online/veranstaltungen/top-veranstaltung/weihnachtsmarkt.html

09.01.2020 um 19 Uhr 1. Dienstabend im Jahr

08.03.2020 um 11 Uhr Einführung neuer Stadtseelsorger in St. Peter und Paul in Lage mit anschließendem Empfang

02.-08.04.2020 Malteser Wallfahrt der Diözese nach Lourdes www.malteser-wallfahrten.de

20.09.2020 Malteser Wallfahrt nach Werl (Kreis Soest) - Weitere Informationen erhgalten Sie im Pfarrbrief

11.-13.09.2020 Malteser Wallfahrt der Diözese zu den Passionsspielen nach Oberammergau https://bit.ly/2maUIXa

 

2021 Malteser Wallfahrt der Diözese nach Rom www.malteser-wallfahrten.de

Katastrophen-Warnsystem in Lippe

 

Der Kreis Lippe bietet allen Bürgerinnen und Bürgern ein kostenloses Katastrophenwarnsystem an.

melden Sie sich hier kostenlos an

Dienste und Leistungen

Online Spenden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE40370601201201216350  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.